Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen, akzeptieren Sie diese Cookies. Diese können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.

Wir machen aus Luftschlössern ihr neues Zuhause

Durch unser abgesichertes Qualitätsversprechen sind Sie bei uns von Anfang an auf der sicheren Seite.

Unser Qualitäts­ver­sprechen

Baubegleitende Qualitätskontrolle durch einen unabhängigen Sachverständigen

Eines unserer Hauptziele ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Hierzu zählt - neben dem sehr günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis – der Qualitätsstandard unserer Wohnhäuser. Um diesen Qualitätsstandard zu erreichen und auch dauerhaft beizubehalten, beauftragen wir einen unabhängigen Sachverständigen des Bauwesens mit der sogenannten “baubegleitenden Qualitätskontrolle”. Diese umfasst die Kontrolle und Prüfung der Bauausführung, insbesondere auch Schäden an Gebäuden.

Im Wesentlichen geht es um folgende Bereiche:

  • Energiesparender Wärmeschutz nach Energieeinsparverordnung (EnEV) für kostengünstiges Heizen und Mindestwärmeschutz nach DIN 4108 “Wärmeschutz im Hochbau” u.a. zum Schutz vor Tauwasser und Schimmelbildung
  • Feuchteschutz
  • Bauwerksabdichtungen, insbesondere erdberührter Bauteile nach DIN 18195 zum Schutz vor eindringender Feuchte sowie Tauwasser- und Schlagregenschutz nach DIN 4108 - Teil 3
  • Schallschutz
  • Brandschutz
  • Einhalten der Vorschriften der Landesbauordnung zur Begrenzung der Ausbreitung eines möglichen Brandes unter Berücksichtigung der DIN 4102 “Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen”.
  • und selbstverständlich auch deren Einhaltung bei der Bauausführung sind wesentliche Grundlagen für ein mangelfreies Haus und nicht zuletzt für ein behagliches Wohnklima.

Der Sachverständige überwacht fortlaufend – bei unangemeldeten Baustellenbesuchen – stichprobenartig den Baufortschritt und dokumentiert wichtige Situationen fotografisch.